Registrierte Benutzer
Zufallsbild

04124_110_14A_48-b.jpg
04124_110_14A_48-b.jpg
Zugriffe: 1118

Erweiterte Suche
Top Bilder  Neue Bilder 


140 635 rollt am 07.03.1979 im Gegenlicht ohne Farbtupfer im Bildausschnitt solo durch Hannover Hbf. 140 635 hatte am 09.09.2002 mit Gegner 152 075 einen Unfall in Bad Münder. Durch das Austreten umfangreicher Mengen der hochgiftigen Chemikalie Epichlorhydrin löste der Unfall, in dessen Folge die Strecke zwischen Springe und Hameln für rund sieben Wochen gesperrt blieb, ein erhebliches öffentliches Aufsehen und Interesse aus. Die umfangreiche Rekonstruktion des Unfallhergangs kann als Untersuchungsbericht der Bundesstelle für Eisenbahnunfalluntersuchung nachgelesen werden - für Interessierte hier der Download-Link.
Vorheriges Bild:
   01732_141_09B_45-b.jpg  
 Nächstes Bild:
01736_141_18A_38-db.jpg   
01735_140_19A_15-db.jpg

            
Vorheriges Bild:
   01732_141_09B_45-b.jpg  
 Nächstes Bild:
01736_141_18A_38-db.jpg   

01735_140_19A_15-db.jpg
Beschreibung: 140 635 rollt am 07.03.1979 im Gegenlicht ohne Farbtupfer im Bildausschnitt solo durch Hannover Hbf. 140 635 hatte am 09.09.2002 mit Gegner 152 075 einen Unfall in Bad Münder. Durch das Austreten umfangreicher Mengen der hochgiftigen Chemikalie Epichlorhydrin löste der Unfall, in dessen Folge die Strecke zwischen Springe und Hameln für rund sieben Wochen gesperrt blieb, ein erhebliches öffentliches Aufsehen und Interesse aus. Die umfangreiche Rekonstruktion des Unfallhergangs kann als Untersuchungsbericht der Bundesstelle für Eisenbahnunfalluntersuchung nachgelesen werden - für Interessierte hier der Download-Link.
Schlüsselwörter: 140 635, 07.03.1979, Hannover Hbf, Hannover, 19790307
Online seit: 27.03.2019 19:40
Zugriffe: 115
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 202.2 KB



Vorheriges Bild:
   01732_141_09B_45-b.jpg  
 Nächstes Bild:
01736_141_18A_38-db.jpg